Kleben nach EN17460, DIN2304-1

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir, um den Erwartungen unserer Kunden gerecht zu werden und einen kontinuierlichen Entwicklungsplan umzusetzen, am dezember 2023 ein Zertifizierungsaudit des Klebeprozesses nach EN17460 Klasse A1 und normy DIN2304-1 Klasse S1 erfolgreich bestanden haben und damit

Die Erfüllung der Anforderungen der EN17460 und DIN2304-1  und das Vorhandensein einer ausreichenden Kompetenz für die korrekte Durchführung des Klebeprozesses wurde durch eine unabhängige Zertifizierungsstelle TBB CERT bestätigt.

Das Klebezertifikat nach EN 17460  berechtigt uns zur Durchführung von Verklebungen in Schienenfahrzeugen bis einschließlich Klasse A1 und garantiert die hohe Qualität der mit unserer Klebetechnik gefertigten Bauteile.

Das Klebezertifikat DIN 2304-1 Klasse S1 gilt für Verklebungen in der Industrie, Automobilindustrie, Schiffbau

Wir haben qualifiziertes technisches Personal mit dem Zertifikat EAB European Adhesive Technician und Aufsichtspersonal mit dem Zertifikat EAS European Adhesive Specialist,der Klebevorgang and EAE European Adhesive Engineer Europäischer Klebstoffingenieurselbst findet in einem speziellen Raum statt, der die Anforderungen der DIN 6701-2 zum Kleben erfüllt und einer ständigen Kontrolle unterliegt.

Partner

MAAD informuje, że świadcząc usługi korzysta z technologii przechowującej i uzyskującej dostęp do informacji w urządzeniu końcowym użytkownika, w szczególności z wykorzystaniem plików cookies. Korzystając ze strony wyrażasz zgodę na ich używanie.zamknij